dein motorvergleich logo

info@dein-motorvergleich.de

24/7 Verfügbar

0521 522 947 29

Auch am Sonntagen

Mo - Sa: 9:00 - 18:30

Online Anfrage 24/7 Verfügbar

Defekte Kolbenringe

Inhaltsverzeichnis

Andere Beiträge

Beschädigte Kolbenringe Symptome, Ursachen und Austausch

Der Kolben mit den Kolbenringen befindet sich in jedem Zylinder eines Fahrzeugs mit einem Hubkolbenmotor. Der Kolben hat dabei die Aufgabe, das einströmende Gemisch zusammenzudrücken, bevor sich dieses entzündet. Dabei wird der Kolben runter gedrückt und sorgt somit dafür, dass das Auto über die Kurbelwelle und Pleuelstange betrieben wird. Der Kolben benötigt für seine Aufgaben und Bewegungen genügend Platz und Freiheit, ist jedoch aber auch an den oberen Teil eines Zylinders gebunden, um diesen abzudichten. Nur so kann der Kolben eine optimale Kompression erreichen.
Aus dem Grund, dass der Kolbenring und seine Funktionen so wichtig für die einwandfreie Nutzung des Motors sind, ist es wichtig schon bei den ersten Anzeichen einer Beschädigung eine professionellen Motorwerkstatt aufzusuchen.

Sie haben noch keine vertrauenswürdige Werkstatt gefunden doch müssen jetzt handeln? Dann nutzen Sie das kostenlose Vergleichsportal Dein Motorvergleich. Hier erhalten sie die besten Angebote und können sämtliche Werkstätten miteinander vergleichen.
Ihre Vorteile? Sie müssen sich nicht durch sämtliche Telefonlisten arbeiten und müssen sich zu dem keine Gedanken um unseriöse Werkstätten, versteckte Kosten oder unnötige Reparatur arbeiten machen. Und das Beste daran? Der Service des Vergleichsportals ist kostenlos. Finden Sie also jetzt heraus, welche Werkstatt das optimalste Angebot für die Reparatur der Kolbenringe ihres Fahrzeugs macht.

Funktion der Kolbenringe
Defekte Kolbenringe: Symptome
Defekte Kolbenringe: Ursachen
Kolbenringe auswechseln lassen
Kolbenringe wechseln lassen Kosten

Funktion der Kolbenringe

Alle Kolben im Motor eines Fahrzeugs besitzen mehrere Kolbenringe, welche sich am oberen Teil des Kolbens befinden. Dort sind diese speziell an die Aussparung der Nut angepasst. Die Mehrheit aller Kolben oder auch Zylinder in einem Motor haben drei Kolbenringe. In einem Punkt haben alle drei Ringe der Kolben dieselbe Aufgabe. Sie übernehmen eine sogenannte Kühlfunktion, dadurch dass Sie die Wärme der Kolben an die Zylinderwände abführen. Des weiteren unterscheiden sich jedoch die Aufgaben der Ringe. So sind die zwei oberen Ringe des Kolbens für das Abdichten des Verbrennungsraums zuständig, weshalb diese auch Kolbendichtringe genannt werden. Der untere Ring auch bekannt als Ölabstreifring hingegen ist für das Dosieren und Verteilen des Motoröls zwischen Zylinderwand und Kolben zuständig.

Defekte Kolbenringe: Symptome

Durch beschädigte Kolbenringe weist der Motor des Fahrzeugs häufig bestimmte Anzeichen auf, welche sehr schnell zu bemerken sind. Bei diesen Symptomen handelt es sich um eine Erhöhung des Ölverbrauchs und lauter Störgeräusch aus dem Motorraum, welche vor allem bei starker Leistungsförderung und beim Starten des Motors auftauchen. Auch ein spürbarer Leistungsabfall des Motors und somit des Fahrzeugs, können Anzeichen für defekte Kolbenringe sein. In Extremfällen mit einer starken Beschädigung der Kolbenringe ist es als Anzeichen sogar möglich, dass Motoröl in den Brennraum des Motors gelangt und sich dadurch blau gefärbte Abgase zeigen. Da kaputte Kolbenringe zu weiteren Schäden führen können, sollte dringend ejne professionelle Diagnose durch einen Experten durchgeführt werden. So kann sichergestellt werden, um welchen Schaden es sich handelt, wie groß dieser ist und welche Reparaturarbeiten nötig sind.

Defekte Kolbenringe: Ursachen

Es gibt verschiedene Ursachen, durch welche Schäden an den Kolbenringen ausgelöst werden können. Besonders verformte, klemmende oder gebrochene Kolbenringe sind Defekte, welche sich bemerkbar machen. Die Folgen sorgen für eine fehlende Kühlung zwischen der Zylinderwand und den Kolben. Eine weitere mögliche Ursache könnte eine mangelhafte oder fehlerhafte Schmierung zwischen den wichtigen Komponenten sein. Auch Motortuning kann eine Ursache für beschädigte Kolbenringe sein. Selten treten defekte Kolbenringe durch den Verschleiß, Materialfehler oder Abnutzungen auf.
Es ist also wichtig das Fahrzeug so gut es geht vor möglichen Ursachen wie beispielsweise das Motortuning zu schützen, um Schäden an den Kolbenringen zu vermeiden.

Kolbenringe auswechseln lassen

Da Die Nutzungsdauer und die Funktion des Motors von den Kolbenringen abhängig ist, ist es wichtig, dass diese voll einsatzfähig und nicht beschädigt sind. Besonders wichtig ist die Funktionalität der Kolbenringe, wegen der Abläufe und Bedingungen, welche in einem Zylinder mit hohem Wärmegrad und Verbrennungsdruck. Durch die Belastung der Kolbenringe und das Ignorieren von Anzeichen einer Beschädigung können Risse und Verschleiß an den Kolbenring entstehen. Aus diesem Grund sollten Warnhinweise für eine Defekt nie unbeachtet bleiben und ein Wechsel der kaputten Kolbenringe schnellstmöglich durchgeführt werden. Sollte dies nicht geschehen, können die Schäden immer größer werden und somit auch die Kosten für eine Reparatur. In den schlimmsten Fällen wird der Motor durch die defekten Kolbenringe so stark geschädigt, dass dieser komplett ausgetauscht werden muss.

Der Beginn

Zu Beginn muss jede seriöse Werkstatt den Schaden und die Ursache erstmals genau diagnostizieren, bevor Sie mit dem Wechsel der Kolbenringe beginnen können. Für die Diagnose wird eine Messung des kompressionsdruck alles Zylinder durchgeführt. So können alle Zylinder auf den Stand des Kompressionsdrucks getestet werden. Sollten dabei ein oder sogar mehrere Zylinder zu wenig Kompressionsdruck aufzeigen, wird der Motor des Fahrzeuges ausgebaut und der Zylinderkopf entfernt. So kann der Experte nun besser beurteilen, wie groß der Schaden ist und wo dieser überhaupt liegt. Dafür werden spezielle Werkzeuge und Tools verwendet, wobei alle Kolbenringe auf Schäden wie Risse, Verkrümmungen und Brüche geprüft werden. Zunächst wird der dazugehörige Zylinder auf seine Funktionsfähigkeit getestet. Wenn an dem Zylinder keine Mängel zu finden sind, werden die Kolbenringe ausgetauscht und der Motor wieder montiert. Sollte der Zylinder jedoch Mängel aufweisen, müsste auch dieser ersetzt werden und der Motor müsste auf weitere Schäden geprüft werden.

Anzeichen

Wenn Sie bereits erste Anzeichen für defekte Kolbenringe wahrgenommen haben und nun auf der Suche nach einer kompetenten Werkstatt sind, nutzen Sie Dein Motorvergleich. Es handelt sich dabei um ein Vergleichsportal für Kfz- und Motorwerkstätten. Da können Sie sich sicher sein, dass beste Angebot für die Behebung der Schäden an ihrem Fahrzeug zu finden.

Kolbenringe wechseln lassen Kosten

Das Ausbauen und Ersetzen von Kolbenringen ist an sich keine allzu komplizierte Arbeit. Denn der meiste Aufwand liegt in der Diagnose, dem Prüfen und dem Aufwand vor dem Einbau der neuen Kolbenringe. Für diese Arbeit entstehen letztendlich auch die meisten Kosten, denn das Feststellen von dem Defekt und der Größe des Schadens ist mit sehr viel Aufwand verbunden. Zudem müssen sämtliche Bestandteile, Leitungen und Kabel des Motors im ersten Schritt entfernt werden, um überhaupt an die Kolben und den Ringen zu gelangen. In den meisten Fällen wird daher der komplette Motor ausgebaut. Daraufhin werden dann die defekten und beschädigten Teile ersetzt und der Motor wieder in das Fahrzeug eingebaut. Durch diese Masse am Arbeitsaufwand steigen dementsprechend auch die Kosten für die Reparatur. Einen genauen Pauschalpreis kann man jedoch nicht benennen, da die Höhe des Aufwands und das Modell des Fahrzeugs eine große Rolle bei der Kostenbildung spielen.

Ursachen

Sie vermuten defekte Kolbenringe und möchten für die Reparatur ihres Fahrzeugs ein oder sogar mehrere Angebote erhalten? Dann nutzen Sie jetzt die kostenlosen Dienste des Vergleichsportals Dein Motorvergleich. Dort erhalten Sie in kürzester Zeit einen Überblick über die besten Motorwerkstätte und den fairsten Kosten für das Auswechseln der kaputten Kolbenringe. Dazu können Sie sich sicher sein, dass keine versteckten Kosten, unbegründete Reparaturarbeiten oder unprofessionelle Werkstätten auf Sie warten. Wir schützen Sie vor falschen Versprechen, und machen eine Reparatur zu fairen Preisen möglich.

Teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anfragen, Vergleichen und Sparen