dein motorvergleich logo

info@dein-motorvergleich.de

24/7 Verfügbar

0521 522 947 29

Auch am Sonntagen

Mo - Sa: 9:00 - 18:30

Online Anfrage 24/7 Verfügbar

Ihre Motorschaden-Reparatur mit Dein Motorverlgleich

Inhaltsverzeichnis

Andere Beiträge

Ein Motorschaden zählt unumstritten zu den schwersten Schäden, die an einem PKW auftreten können. Ein solcher Schaden ist nicht nur mit enormem Aufwand und Stress verbunden, sondern oftmals auch mit hohen Kosten. Hinzu kommt noch ein möglicher Mobilitäts-Ausfall. Es ist also kein Wunder, dass PKW Besitzerinnen und Besitzer einen Motorschaden mehr als alles andere fürchten. Hier in diesem Motorschaden Reparatur Ratgeber möchten wir Ihnen erklären, woran Sie einen Motorschaden rechtzeitig erkennen können und wie Sie ihn mit Dein Motorvergleich schnell und einfach reparieren lassen können.

Wie erkenne ich einen Motorschaden?

Ein Motorschaden tritt häufig nicht einfach aus dem Nichts auf. In den meisten Fällen macht
er sich schon vorher bemerkbar. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie die Anzeichen
rechtzeitig erkennen und handeln.
In diesem Motorschaden Reparatur Ratgeber möchten wir Ihnen nun die möglichen
Anzeichen, welche auf einen Motorschaden hindeuten können, erklären:


● Heißlaufen und Überhitzung des Motors.

● Kraftstoffgeruch macht sich in der Fahrgastzelle bemerkbar.

● Die Motorwarnlampe leuchtet auf.

● Das Auto verliert Kühlwasser.

● Ein erhöhter Ölverbrauch kann auf defekte Dichtungen hindeuten.

● Die Abgase verfärben sich weißlich, dunkel oder sogar blau.

● Eine defekte Lichtmaschine, ein niedriger Ölstand sowie beschädigte Ventile oder
lose Zahnräder können zu ungewohnten Geräuschen im Motorraum führen.

● Der Motor verliert an Leistung.

● Der Motor setzt teilweise oder sogar komplett aus.

Falls Sie diese Anzeichen an Ihrem PKW bemerken, sollten Sie umgehend eine Werkstatt
aufsuchen und Ihr Auto untersuchen lassen. Wir von Dein Motorvergleich möchten Ihnen
gerne dabei helfen, die passende Werkstatt für Ihren Schaden zu finden.

Wie läuft die Motorschaden-Reparatur ab?

Um erst einmal herausfinden zu können, was kaputt ist, muss der Motor von der Werkstatt
ausgebaut werden. So können die qualifizierten Mitarbeiter herausfinden, wo genau der
Schaden liegt. Dabei werden beim ausgebauten Motor unter anderem die Aggregate
überprüft, die Kurbelwelle auf mögliche Risse untersucht und die Kolben gemessen, getestet
und, falls nötig, ausgetauscht.

Benötigen Sie einen Austauschmotor?

In einigen Fällen kann es vorkommen, dass der Motor des Autos nicht mehr repariert
werden kann. Eine solche Nachricht bereitet vielen Menschen natürlich im ersten Moment
große Sorgen. Welche Kosten werden auf Sie zukommen? Wie lange müssen Sie auf Ihr
Auto verzichten?
All dies hängt natürlich von verschiedenen Faktoren ab. Doch zuallererst sollten Sie wissen,
dass kein Grund zur Sorge besteht! Bei einer Motorschaden-Reparatur mit Dein
Motorvergleich werden wir Ihnen helfen, die passende Werkstatt zu finden! Dabei achten wir
natürlich nicht nur auf den Preis, sondern auch auf die Dauer der Reparatur.
Sollte Ihr Auto einen neuen Motor benötigen, bietet es sich in vielen Fällen an, einen
Austauschmotor einzubauen. Dabei bieten viele professionelle Werkstätten gebrauchte oder
generalüberholte Motoren an. Diese sind natürlich um einiges günstiger als neue Motoren.

Darum unterscheiden sich die Preise für Austauschmotoren

Doch trotzdem variieren die Preise verschiedener Werkstätten sehr stark. Für Laien sind
diese unterschiedlichen Preise oftmals nur schwer nachvollziehbar. Deshalb möchten wir
Ihnen in diesem großen Motorschaden-Reparatur-Ratgeber genau erklären, wie
unterschiedliche Preise in verschiedenen KFZ-Werkstätten zustande kommen.


● In erster Linie hängt der Preis für den Austauschmotor natürlich vom betroffenen
Fahrzeug ab. Wie alt ist das Auto? Welche Marke hat es? Und wie leicht ist es einen
Austauschmotor für den PKW zu beschaffen? All diese Faktoren beeinflussen den
Preis maßgeblich!


● Hat die ausgewählte Werkstatt den Motor eventuell mehrfach vorrätig? Falls dem so
ist, stehen die Chancen gut, dass Sie einen geringeren Preis für den Austauschmotor
zahlen müssen. Muss der Motor dagegen erst noch beschafft werden, steigt der
Preis in den meisten Fällen.


● Ist die Werkstatt auf eine bestimmte Automarke spezialisiert? Experten können die
Reparatur an Ihrem Auto deutlich schneller und effizienter erledigen. Dies führt
letztendlich dazu, dass die Kosten für Ihre Reparatur sinken werden.


● Wie sieht die aktuelle Auftragslage der Werkstatt aus? Hat ein Mechaniker viele
Aufträge, wird er natürlich seine Preise erhöhen.


● In welchem Zustand befindet sich der Austauschmotor? Ist er gebraucht oder
generalüberholt? Welches Baujahr hat er und wie ist es um den aktuellen
Kilometerstand bestellt? All diese Faktoren beeinflussen natürlich den Preis.


● Wie groß ist die Werkstatt und welche Rechtsform besitzt sie? Wie viel Fachpersonal
arbeitet dort? Und wie hoch sind die Qualitätsstandards? Auch diese Punkte können
den Preis, den ein Mechaniker verlangt, beeinflussen.

Warum sollten Sie für Ihre Motorschaden-Reparatur mit Dein Motorvergleich eine geeignete Werkstatt finden?

Wie Sie sehen, können viele verschiedene Faktoren den Preis, den eine Werkstatt für die
Reparatur Ihres Motors verlangt, beeinflussen. Da ist es gar nicht so leicht, einen geeigneten
Mechaniker zu finden. Doch für Ihre Motorschaden-Reparatur mit Dein Motorvergleich
werden Sie immer die beste Werkstatt auswählen!
Insgesamt arbeiten wir mit über 350 Partnerwerkstätten zusammen. Dabei können Sie
darauf vertrauen, dass Sie eine günstige, schnelle und vor allem professionelle Reparatur
erhalten werden. Und das Beste? Es werden keine Extrakosten auf Sie zukommen!
Wenn Sie stattdessen selbst eine Werkstatt aussuchen, kann es oftmals vorkommen, dass
Ihnen zuzüglich zur eigentlichen Reparatur, noch weitere “Extras” berechnet werden. Dies
kann am Ende den Preis stark in die Höhe treiben. Damit Sie keine ungewollten
Überraschungen erwarten, können Sie bei uns darauf vertrauen, dass Sie nur den
vereinbarten Preis bezahlen werden.
Außerdem können Sie stets die Reklamationsquote bei der jeweiligen Werkstatt einsehen,
bevor Sie sich für ein Angebot entscheiden. Wenn Sie Ihre Motorschaden-Reparatur mit
Dein Motorvergleich durchführen lassen, können Sie auf beste Qualität vertrauen! Wir
arbeiten nur mit professionellen Partnern zusammen!

Lassen Sie Ihren Motorschaden nur von einem Spezialisten beheben!

Egal was an Ihrem Auto repariert werden muss, lassen Sie Instandsetzung nur von einem
ausgebildeten und qualifizierten Spezialisten durchführen! Alle Partnerwerkstätten, mit
denen wir zusammenarbeiten, liefern beste Qualität. Sie können also darauf vertrauen, dass
Ihr Motor schnell und effizient repariert wird!
Vor vermeintlichen Schnäppchen und Angeboten, die zu gut klingen, um wahr zu sein,
sollten Sie sich jedoch in Acht nehmen. Oftmals werben kleine Werkstätten im Internet mit
besonders niedrigen Preisen. Allerdings kommt es hier nicht selten vor, dass Motoren
geklauter Autos aus dem Ausland eingekauft werden. Im Anschluss werden die Motoren als
generalüberholt weiterverkauft, obwohl sie lediglich von außen gereinigt wurden.
Informationen zum Baujahr oder dem Kilometerstand werden dabei häufig gefälscht.
Damit Sie nicht auf eine solche Falle hereinfallen, sollten Sie stets einen Spezialisten damit
beauftragen, die passende Werkstatt für Sie zu finden! Gerne übernehmen wir von Dein
Motorvergleich diese Aufgabe für Sie. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Seite, wenn es um die
Reparatur Ihres Motors geht!

Teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anfragen, Vergleichen und Sparen