dein motorvergleich logo

info@dein-motorvergleich.de

24/7 Verfügbar

0521 522 947 29

Auch am Sonntagen

Mo - Sa: 9:00 - 18:30

Online Anfrage 24/7 Verfügbar

Ölwechsel

Inhaltsverzeichnis

Andere Beiträge

Öl wechseln lassen: Ablauf und Kosten

Sie wollen einen Ölwechsel an ihrem Fahrzeug durchführen lassen und möchten mehr über den Ablauf und die Kosten erfahren? Dann sind Sie hier genau richtig. Vorab, es ist nicht möglich einen Einheitspreis für den Ölwechsel eines jeden Fahrzeugs zu nennen. Die Kosten für einen Ölwechsel variieren sehr stark und sind abhängig von verschiedenen Faktoren wie beispielsweise dem Modell des Fahrzeugs.

Wenn Sie dennoch erfahren möchten, wie hoch die Kosten für einen Ölwechsel an ihrem Fahrzeug wären, können Sie dies jetzt auf Dein Motorvergleich erfahren. Das Vergleichsportal ermöglicht es Ihnen, über 250 Werkstätten zu vergleichen und verschiedene Angebote einzufordern. Dieser Service ist für Sie dabei komplett kostenlos und unverbindlich.

Ölwechsel durchführen lassen
Ölwechsel Kosten
Wie kommen die Kosten für den Ölwechsel zustande?
Kosten für einen Liter Motoröl
Kosten für einen Ölfilter

Ölwechsel durchführen lassen

Ein Ölwechsel wird in sehr vielen Werkstätten angeboten, in vielen einzelnen Werkstätten oder auch in großen Ketten. Doch egal in welcher Werkstatt sich ihr Auto befindet und um welches Modell es sich handelt, es wird zu Beginn auf eine Hebebühne gestellt. Daraufhin wird durch eine Ablassschraube das Altöl abgelassen und der Ölfilter wird entfernt. Der entnommene Ölfilter wird dann durch einen neuen ersetzt. Sobald das Motoröl komplett entfernt wurde, wird die Ablassschraube wieder festgezogen. Dabei ist es wichtig, dass das richtige Drehmoment erreicht wird, welcher vom Hersteller vorgegeben ist. Dies ist besonders wichtig, damit die Schraube gut hält und trotzdem nicht zu fest ist, damit diese beim nächsten Ölwechsel wieder abgenommen werden kann. Im letzten Schritt wird das neue Öl wieder eingefüllt und der Ölwechsel abgeschlossen.

Wenn Ihnen keine potenzielle Werkstatt für den Ölwechseln an ihrem Auto bekannt ist, können Sie jetzt auf Dein Motovergleich mehrere Werkstätten in ihrer Nähe vergleichen und Angebote von diesen einfordern. Dieser Service ist für Sie kostenlos, unverbindlich und einfach zu bedienen. Sie haben so die Möglichkeit, auf lange Telefonate und Suchereien zu verzichten. Sie müssen lediglich einige Angaben zu ihrem Fahrzeug und der benötigten Dienstleistung machen und sich für ein Angebot entscheiden. Sie haben so die Sicherheit, dass ihr Fahrzeug in die Hände von Profis gelangt und keine versteckten Kosten entstehen. Sollte bei Ihnen also ein Ölwechsel fällig sein, gehen Sie jetzt auf Dein Motorvergleich.

Ölwechsel Kosten

Die Kosten für einen Ölwechsel sind häufig sehr unterschiedlich und daher nicht pauschal zu benennen. Die Kosten setzten sich aus dem Ölfilter, Motoröl selbst und den Arbeitskosten zusammen. Der Preis für den Ölwechsel variiert durch die verschiedenen Modelle, Motoren und Marken so stark, welche eine unterschiedliche Menge an Öl brauchen.
Um zu verdeutlichen, wie stark sich die Kosten für einen Ölwechsel unterscheiden können, folgt ein Beispiel.
Für den Wechsel von Motoröl bei einem Renault Twingo beginnen die Kosten ab 40 Euro. Der Ölwechsel bei einem VW Golf Comfortline beginnt jedoch bei den Kosten in Höhe von 60 Euro.

Ihr Fahrzeug benötigt einen Ölwechsel und Sie wollen die Kosten dafür nicht mehr länger spekulieren? Kein Problem, mit Dein Motorvergleich. Dem Vergleichsportal für Nutzer die auf der Suche nach einer seriösen Werkstatt in ihrer Nähe sind. Dort können Sie einfach und schnell mehrere Angebote für den Ölwechsel an ihrem Auto erhalten und das kostenlos. Sie müssen sich keine Gedanken mehr um überteuerte Dienstleistungen machen und können das für Sie günstigste Angebot annehmen.

Wie kommen die Kosten für den Ölwechsel zustande?

Die Kosten für einen Ölwechsel sind wie bereits erläutert von mehreren Kriterien abhängig. Zu diesen Kriterien gehört der Fahrzeugtyp, die benötigte Menge an Öl, der Lohn der Werkstatt und die Qualität des Öls. Ebenfalls wichtig bei der Preisbildung ist es zu entscheiden, ob der vorhandene Ölfilter ebenfalls gewechselt werden soll oder eben nicht.

Kosten für einen Liter Motoröl

Motor öl für KFZ

Die Preise für Motoröl sind ebenfalls verschieden und orientieren sich dabei an Qualität und Ölsorte. Hier eine Verdeutlichung der Kostenunterschiede. Das sehr hochwertige und langhaltende Öl, liegt ungefähr bei einem Preis zwischen 30 und 90 Euro für einen Liter. Das eher weniger qualitative Öl ohne Marke, gibt es schon ab 10 Euro pro Liter. Diese Preise können in jeder Werkstatt nochmal anders auftreten und sind dem her keine Garantie. Jede Werkstatt und jeder Händler kann für einen Liter Motoröl unterschiedliche Preise aufstellen, weshalb pauschal kein Preis festgesetzt werden kann.

Kosten für einen Ölfilter

Ölfilter

Die Kosten für einen neuen Ölfilter, betragen meistens nur wenige Euro und stellen daher keine große Gesamtkostenveränderung dar. Doch auch für einen neuen Ölfilter lassen sich unterschiedliche Preise finden. Die meisten Kosten entstehen demnach durch das neue Motoröl.

Ölwechsel Kosten

MarkeMotorPreis (€)
VW Passat1.4 TSIab 100,00
VW Polo1.6 TDIab 99,99
VW Golf2.0 TDI (4 Motion)ab 149,99
BMW 320d2.0 Dieselab 124,99
Mercedes Benz C-KlasseC 230ab 140,99
Audi A42.0 TDIab 79,99
Opel Corsa1.3 CDTIab 59,99
Ford Fiesta1.4 TDCIab 81,99
Seat Leon1.9 TDIab 69,99

Teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Anfragen, Vergleichen und Sparen